Home  |  
Login  |  
Impressum  |  
Suche
Facebook

Während in den klassischen Vertriebskanälen
die Einflussmöglichkeiten eines Aussendienst-
mitarbeiters vor Ort in den letzten Jahren
durch EDI, Category-Management- und
Key-Account-Aktivitäten mehr oder weniger
ersetzt worden sind, kann im Bereich der
Impulskanäle & Alternative Channels vor Ort
noch viel bewegt werden.

Zwar gibt es auch hier Systemkunden, in
denen Zentralverhandlungen und Shop-
leitfäden gang und gäbe sind. Dennoch
ist auf Outletebene noch echte Beratung
und direkter Verkauf gefragt.

Implementation Impulse & Alternative
Channels entwickelt – von der Auswahl
geeigneter Distributoren bis hin zur
Outletbetreuung – Strategien, impuls- und
conveniencegeeignete Produkte nachhaltig
und sichtbar an den POS zu bringen.